KAFFEE-RÖST-HANDWERK PARTNERSCHAFT

Bisher konnten nur diejenigen Röster Fairtrade-zertifizierten Kaffee als solchen ausloben, die selbst Fairtrade zertifiziert sind. Das ändert sich jetzt: seit diesem Jahr bietet Fairtrade Deutschland eine neue unbürokratische Partnerschaftsoption für alle Kleinröster an, für die eine eigene Fairtrade-Lizenz nicht in Frage kommt: die Kaffee-Röst-Handwerk Partnerschaft! Damit kannst Du auch ohne eigene Fairtrade-Lizenz Deinem Fairtrade Engagement Ausdruck verleihen und bist im Online-Einkaufsfinder auf der Fairtrade Seite auffindbar!

UND SO GEHT'S: 

  1. Du bist Kleinröster und verarbeitest bis zu 5 Tonnen Fairtrade-Rohkaffee und insgesamt max. 20 Tonnen Rohkaffee pro Jahr
     

  2. Registriere dich gegen eine einmalige Antragsgebühr von 99 Euro für die Röst-Handwerk-Partnerschaft für 2 Jahre auf der offiziellen Fairtrade Seite
     

  3. Kaufe Fairtrade zertifizierten Kaffee von einem zertifizierten Händler, wie Touton Specialties Coffee
     

  4. Erhalte kostenlosen Zugang zu Werbematerialien von Fairtrade, mit denen Du deinen Fairtrade zertifizierten Kaffee bewerben darfst! Du wirst außerdem im Online-Einkaufsfinder von Fairtrade aufgelistet.

Touton Specialties GmbH

Große Bleichen 8

20354 Hamburg

phone: +49 (0) 40 334 693 100

fax: +49 (0) 40 334 693 199

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis