PERU

FINCA LA LIMA | GRADE 1

Die Finca la Lima ist nach den vielen Obstbäumen, insbesondere Zitronenbäume, auf dem Grundstück, benannt. Der Kaffee wird in Penachi in der Region Lambayeque auf 1800m im Norden Perus angebaut. In dieser Region wird Kaffee hauptsächlich von Kleinbauern auf Flächen von oft weniger als ein oder zwei Hektar angebaut. Es ist eines der wenigen

Gebiete in Peru, in denen die Varietät Typica angebaut wird. Maydi Gonzales Monteza ist alleinerziehende Mutter von drei Söhnen und baut neben Kaffee auch Bananen an.

6D00F2C6-DE55-463E-A6F9-E78D71F2CB08
FB0B3405-7674-4933-87AA-760CA851221F
DC2F8EA8-A6DC-43CF-93E3-EB95219539C3
CC2FDBEB-89B8-4E65-A14E-69ED5C601DF3

ANBAUGEBIET

Land Peru

Region Lambayeque

Kaffeefarm Finca la Lima

Produzent Maydi Gonzales Monteza

QUALITÄT

Kaffeeart Arabica

Qualität Grade 1, SHB+, Scr. 15+

Erntejahr 2019/20

Erntezeit Juni - August

Ernteart Handernte “Picking”

Höhenlage 1800m

Varietät Typica & Catimor

Aufbereitung Washed

Bodenverhältnisse Lehmboden

Ref. Nr. P10374

TASSENPROFIL

Vanille | weißer Pfeffer |

Zitronengras | teeartig

Touton Specialties GmbH

Große Bleichen 8

20354 Hamburg

phone: +49 (0) 40 334 693 100

fax: +49 (0) 40 334 693 199

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis