INDIEN

MONSOONED MALABAR AA

In der Region Chikmagalur wird der Großteil des indischen Kaffees angebaut und aufbereitet. Dort wachsen die Kaffees an steilen Berghängen auf 1100m Höhe. Unser Monsooned Malabar stammt von der Karadykan Estate, die sich in Chikmagalur befindet. Im Jahr 1890 wurde Karadykan von den zwei britischen Brüder W.L. und C.S. Crawford gegründet und ging später in den Besitz von Sangameshwar Coffee über. Durch die Feuchtigkeitsaufnahme während des Monsunregens entwickelt der Kaffee sein außergewöhnliches Tassenprofil und Aroma.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

ANBAUGEBIET

Land Indien

Region Chikmagalur, Karnataka

Kaffeefarm Karadykan Estate

Niederschlag 2000 - 2300mm Monsunregen von Juli - Oktober

QUALITÄT

Kaffeeart Arabica

Qualität Monsooned Malabar AA

Erntejahr 2020

Erntezeit Dez. - April

Ernteart Handernte “Picking”

Höhenlage 1100m

Varietäten S795, S9 & Catimor

Aufbereitung Monsooned

Bodenverhältnisse Lehmige Lateritböden

Bewässerung Natürlicher Regenfall

Ref. Nr. P10579

TASSENPROFIL

Zartbitterschokolade | braune Gewürze |

brauner Zucker | karamellisiert | Pfeifentabak | geröstete Erdnuss | Walnuss