BURUNDI

MPEMBA | FULLY WASHED | GRADE A1

Kazoza n'ikawa bedeutet "Zukunft des Kaffees". Während der Privatisierung des Kaffeesektors in Burundi wurden Kaffeefarmer in nationale Verbände organisiert. Da diese Verbände nicht mit den privaten Investoren konkurrieren können, haben sie Genossenschaften gegründet, die gleichzeitig den sozialen und wirtschaftlichen Auftrag erfüllen. So entstand auch die Kazoza n'ikawa Kooperative im Jahr 2007, die seit 2011 über eine eigene Washing Station verfügt. Dort werden die die Kirschen der zugehörigen Farmer aufbereitet.  

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

ANBAUGEBIET

Land Burundi

Region Matongo

Washing Station Mpemba Washing Station

Kooperative Kazoza N'ikawa Cooperative

QUALITÄT

Kaffeeart Arabica

Qualität Grade A1, Scr. 15+

Erntejahr 2018/19

Erntezeit März - Juli

Ernteart Handernte “Picking”

Höhenlage 1860m

Varietäten Bourbon

Aufbereitung Fully Washed

Bodenverhältnisse Sandiger Lehmboden

Bewässerung Natürlicher Regenfall

Ref. Nr. P10189

TASSENPROFIL

Honigmelone | Zitrusfrucht | schwarze Johannisbeere |  Mandarine | Orange | Jasmin | Honig | Walnuss